TAEKWONDO

Taekwondo ist eine ästhetische Kampfkunst, in der chinesische, japanische und traditionell koreanische Kampfrichtungen ineinanderfließen. Heute ist Taekwondo weltweit verbreitet und gilt als eine olympische Disziplin.
Neben dem Kampf in Voll- und Leichtkontakt, stellen die Poomsae – ästhetische Bewegungsformen – und der Bruchtest weitere Hauptdisziplinen des Taekwondo dar.

TRAININGSZEITEN
Do: 17:00 - 18:30 Uhr (Altersübergreifend)
Fr:  18:00 - 19:00 Uhr (Kinder)
Sa: 11:00 - 12:30 Uhr (Altersübergreifend)
So: 11:00 - 12:30 Uhr (Jugendliche/Erwachsene)