Integration

Sport verbindet und stiftet ein Kollektivbewusstsein – davon sind wir überzeugt und verstehen unsere Arbeit als eine Haltung der Gesellschaft gegenüber. Im Sinne einer gegenseitigen Integration suchen wir im und über den Sport Ansätze zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Dabei möchten wir den interkulturellen Austausch anregen und grundsätzlich für kulturelle Diversität sensibilisieren.

Aufgrund unserer erfolgreichen Integrationsarbeit und der diesbezüglich eingereichten Projektideen wurden wir 2017 vom Landessportbund Nordrhein-Westfalen zum Stützpunktverein im Bundesprogramm „Integration durch Sport“ ernannt und haben seitdem mehrere Projekte initiiert und durchgeführt.

Wir freuen uns auf diese Würdigung!